Der Leise

Dialog, 04. November 2020

Der Leise: «Wenn ich die Wahl gewinne, wird alles anders.»

Christus: «Was meinst du damit?»

– «Es wird besser.»

– «Besser für wen?»

– «Besser für das Volk, für die Benachteiligten unserer Gesellschaft.»

– «Das ist auch nötig.»

– «Gerechtigkeit für alle, mehr Gleichheit und Solidarität.»

– «Ein hohes Ziel.»

– «Dafür stehe ich ein, voller Überzeugung und voller Kraft.»

– «Wie willst du das tun?»

– «Ich werde meinen Gegner vom Sockel stürzen.»

– «Was hat er mit deiner Überzeugung und deinem Ziel zu tun?»

– «Er steht dagegen, er steht für Macht und Wirtschaft.»

– «Für was stehst du?»

– «Für Wahrheit und Gerechtigkeit.»

– «Was ist deine Wahrheit?»

– «Ich habe Zahlen und Fakten, ich kann beweisen.»

– «Wie helfen sie dir, die Fakten?»

– «Damit wird die Lüge und Falschheit entlarvt.»

– «Das ist dir wichtig?»

– «Lüge wird nicht zur Wahrheit, wenn sie nur oft genug wiederholt wird.»

– «Das stimmt. Was willst du tun?»

– «Ich will es besser machen.»

– «Wie willst du das tun?»

– «Ich werde aufklären und Transparenz schaffen.»

– «Will das Volk das wissen?»

– «Das Vertrauen zur Regierung sollte wiederhergestellt werden.»

– «Die Hälfte des Volkes steht nicht auf deiner Seite.»

– «Ich werde sie aufklären, dann werden sie sich besinnen.»

– «Glaubst du das wirklich?»

– «Darauf setze ich und daran glaube ich.»

DIALOG

 

“Und so die Menschen ehrlichen Herzens zu Mir kommen, um verstehen zu lernen, will Ich all jenen helfen, die in dieser weltweiten Schulung, in der Gottesakademie mitmachen wollen. Je ehrlicher die Herzensfragen, je mehr wird ihnen auf diesem Weg Antwort gegeben werden. So wird Meine weltweite Schulung all jene erschließen, die wahrhaftig in ihren Herzen sind!”