Category

Antwort
Wundert euch nicht, wundert euch nicht über diese Meine Worte, wundert euch nicht! Sie sind aktuell, denn sie sollen euch Hilfe geben, euch mit Meiner Lehre direkt auseinanderzusetzen. Meine Antworten, Meine Einwände und das, was Ich euch zu bedenken gebe, ist Mein Geist, der durch zwei Wortträger, die zu Wortquellen wurden, euch gegeben wird.
Jene, die in Meiner Nachfolge stehen, verbergen ihr Gesicht, sie sind weitgehend unsichtbar, jedoch gleichzeitig sehr transparent, denn sie verweisen immer nur auf Mich, den Sohn Gottes, auf Meinen Weg, auf Meine Lehre, auf Mein Gesicht!
Es kann sein, dass Meine Botschaften, die Einsicht, die ihr durch sie bekommt, eure Vorstellungen und Meinungen durcheinanderbringen. Wisset, so ist es auch. Es ist Geistzeit und Mein Wort und Meine Botschaften überfluten eure Meinungs- und Vorstellungswelt.
So wisset, verstehet und erfasset: Nun lasse Ich offenbar werden, was Meine beiden Quellen im Verborgenen geschaffen haben. Ich gebe Einblick in ihr Wirken, auf dass ihr erfassen möget, dass nicht sie es sind, die wirken, sondern Ich durch sie zu wirken vermag.
Ihr fragt: «Wer ist die Mutter? Wer ist die Tochter?» Ich sage euch: Es sind zwei, die ganz in Meinem Dienst stehen und dafür einiges geopfert haben. Sie geben sich Mir und Meinem Willen hin. Es sind Meine Werkzeuge, die durch die Feuerprüfung gegangen sind und Mir gut in der Hand liegen.
Ihr habt viele Fragen. Diese werden zu gegebener Zeit in euch beantwortet sein. So ihr nicht alles in den Botschaften verstehen könnt, so wisset, das war zu allen Zeiten so. Die aktuellen Botschaften werden nicht nur für diese Zeit und für diesen Raum gesprochen.
Stellt euch die Frage, die ihr auf die Straße geht und Protest einlegt, stellt euch die Frage, ob es sein kann, dass es Zufall ist, in welcher Hautfarbe, in welchem Volk ihr geboren seid? In eurem Denken und in euren Kulturen gibt es große Unterschiede. Die einen nennt ihr die Privilegierten, die andern seht ihr...
Denkt nach, denkt nach über diese Aufklärungen und Einsichten der Geistzeit! Was für die einen von euch schon selbstverständlich ist, trifft in anderen auf große Widerstände. Doch an jene, die an die Worte eurer Bibeln gebunden sind, an Schriften, die in Übersetzungen interpretiert und umgeschrieben wurden, an jene Wortgetreuen, richte Ich, Christus, diese Meine Worte...
So ihr in Meine Botschaften hört, und hört, dass es drei Ebenen gibt, in denen die Menschheit, die Seelen- und Geistwelten sich bewegen, will Ich euch Aufklärung geben. In überaus großer Not, Hilflosigkeit und Ohnmacht dieser Zeit, steht ihr in einer großen Verirrung und Verwirrung. Schicksal ist nicht Schicksal.
Warum wundert ihr euch, so Ich euch erinnere an Meine Worte, an Meine Gleichnisse und Lehren als Jesus von Nazareth? So, wie in Meinem Leben als Jesus von Nazareth, so gilt Mein Wort für alle Zeiten. So wie auch die Gesetze, die 10 Gebote von Mose, nicht aufgehoben sind, vielmehr sollten sie auch in eurer...
1 2